2. Swim & Run am 26.01.2013 wird zur Härteprobe bei kalten äußeren Bedingungen

Beim zweiten landesoffenen Swim & Run der gleich genannten Swim & Run-Serie des Bayerischen Triathlon Verbandes am Samstag trotzen 74 Sportler und Sportlerinnen aus Bayern und Österreich der Kälte. Wie schon beim ersten Swim & Run – Durchgang im November 2012 wurde die Veranstaltung vom SC Delphin Ingolstadt ausgerichtet und fand auf dem Sportgelände des Schulsportzentrums Südwest statt.

Um kurz vor 10:00 Uhr wurde mit dem Schwimmen im Hallenbad gestartet. Dabei waren zuerst die 200 Meter für die Jahrgänge 2000 bis 2003 zu bewältigen. Die schnellste Schwimmzeit der Mädchen wurde von Anna Siebler (Jahrgang 2000  – SC Delphin Ingolstadt) mit 2:40,6 Min. erreicht. Bei den nachfolgenden Jungs über 200 Meter war Jakob Schmidt (2000 – SC Delphin Ingolstadt) mit einer Zeit von 2:41,2 Min. der Schnellste. Für die Jahrgänge 1999 und älter standen 400 Meter Schwimmen auf dem Plan. Therese Feuersinger (1998 – Wave Tri-Team TS Wörgl) schwamm mit 4:58,8 Min. die beste Zeit bei den jungen Damen. Mit 4:36,4 erzielte Jan Jonscher (1998 – TV 1848 Erlangen) bei den jungen Herren die tagesschnellste Schwimmzeit.

Weiterlesen

Nachwuchsmannschaft erschwimmt kompletten Medaillensatz bei den Bayerischen Meisterschaften der „Langen Strecke“

Am vergangenen Samstag fanden in Würzburg die Bayerischen Meisterschaften und Jahrgangsentscheidungen der längeren Distanzen statt.

Hier waren die achthundert Meter Kraul (weiblich) und 1500 Meter Freistil (männlich) sowie die vierhundert Meter Lagen zu absolvieren. Dies gelang den zwölf teilnehmenden Ingolstädter Schwimmern sehr gut.

Bayerische Meister auf den langen Strecken: Lars Grundheber und Gina-Sophie Hildebrandt

Gina-Sophie Hildebrandt dominierte den Jahrgang 2002 bei dieser Veranstaltung. Sie gewann sowohl die achthundert Meter Kraul in 11:02, also auch die vierhundert Lagen in 6:12,4 mit Abstand und persönlichen Rekorden!

Weiterlesen