Zehn Meistertitel für den SC Delphin

Ende Juli fanden die Bayerischen Jahrgangsmeisterschaften der Schwimmer im Würzburger Sportbad statt. Dieser Event beschließt alljährlich die lange Saison der Leistungssportler im Chlorwasser. 36 Teilnehmer vom SC Delphin Ingolstadt qualifizierten sich für Würzburg, 34 waren schließlich am Start.

Teilnehmer an den bayerischen Jahrgangsmeisterschaften 2016

Teilnehmer an den bayerischen Jahrgangsmeisterschaften 2016

Andreas Rein (Jahrgang 1999)  erkämpfte sich fünfmal Gold, womit er seine positive Entwicklung der letzten Saison unterstrich. Überraschend waren seine Auftritte über die Rückenstrecken. Vor allem über zweihundert Meter ließ er der Jahrgangskonkurrenz vom Start weg keine Chance, ging schon mit 1:04 zügig an und löste die Endzeit schließlich in sehr guten 2:13 aus. Gewohnt souverän gestaltete er die hundert Meter Freistil in 53,4 Sekunden (1.).  Zusammen mit seinem Vereinskollegen Christoph Mooser (99) wird er ab September beim Landesstützpunkt Nürnberg/ Erlangen trainieren. Christoph erschwamm sich in Würzburg mehrmals Silber. Seine wertvollsten Zeiten erzielte er über zweihundert Meter Lagen (2:17) und zweihundert Brust (2:32). Im Rückensprint verwies er seinen Vereinskollegen Rein mit guten 28,8 (2.) auf den dritten Platz.

Weiterlesen

Medaillenregen trotz Sonnenschein

Strahlend blauer Himmel, keine einzige Wolke am Himmel und in der Sonne eine fast schon unerträgliche Hitze von bis zu 35°C und trotzdem keine Chance ins städtische Freibad zu gelangen – so erging es den Fürstenfeldbruckern am vergangenen Wochenende.  Der Grund: Oberbayerns Schwimmernachwuchs (JG 1997 – 2006) traf sich unter Ausschluss der Öffentlichkeit zum Vergleichskampf um die Bezirkstitel auf der 50m-Bahn. Mit insgesamt 50 Aktiven und 240 Einzelstarts stellt der SC Delphin Ingolstadt hierbei zwar „nur“ die zweitgrößte Mannschaft, setzte sich letztendlich mit 30x Gold, 27x Silber und 28x Bronze aber gegen die noch etwas stärker vertretende Konkurrenz vom TSV Hohenbrunn-Riemerling durch und landete seit Jahren erstmalig wieder auf dem 1. Platz im Medaillenspiegel!

Weiterlesen

Rafaela Averbeck mit starken Zeiten über 5 und 2,5 km

Im Juni fanden in Hamburg die Deutschen Freiwassermeisterschaften der Schwimmer statt.

Rafaela Averbeck (01) vom SC Delphin Ingolstadt fuhr nach guten Ausgangsleistungen in den letzten Wochen zuversichtlich nach Hamburg.

Die 2,5 Kilometer standen am Donnerstag  auf dem Plan. Hier schwamm Rafaela im vorletzten Lauf , wurde mit starken 33:29 Minuten Laufdritte und nach Auswertung des schnellsten Durchgangs 19. in der Jugend B (2001).

Weiterlesen

Deutsche Schwimmwoche in Berlin mit erfolgreicher Ingolstädter Beteiligung

Mitte Juni fanden in Berlin die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften – Schwimmen statt. Deutschlands Talente trafen sich zum Wettstreit in allen Stilarten von fünfzig bis 1500 Meter. Voraussetzung war die Qualifikation über eine Jahrgangsbestenliste.

Delphin-Team in Berlin

Delphin-Team in Berlin

Acht Sportler des SC Delphin Ingolstadt traten die lange Reise in die Hauptstadt an und konnten teilweise mit überzeugenden Leistungen aufwarten.

Weiterlesen