Clubmeisterschaft und Margarete-Gottschalk-Cup 2018/2019

Das Präsidium des SC Delphin Ingolstadt e.V. lädt ganz herzlich zur diesjährigen Clubmeisterschaft und dem Margarete-Gottschalk-Cup 2018/2019 ein.

Teilnahmeberechtigt sind alle Mitglieder des SC Delphin Ingolstadt e.V.

Datum: 24. Februar 2019
Ort: Hallenbad Südwest
Einlass: 13:00 Uhr
Beginn: 14:00 Uhr

WK 1: 25 m Beine mit Brett* weiblich (Jg. 2010 – 2013)
WK 2: 25 m Beine mit Brett* männlich (Jg. 2010 – 2013)
WK 3: 50 m Schmetterling weiblich (AK 20 u. älter)
WK 4: 50 m Schmetterling männlich (AK 20 u. älter)
WK 5: 100 m Schmetterling weiblich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter)
WK 6: 100 m Schmetterling männlich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter)
WK 7: 25 m Rücken weiblich (Jg. 2010 – 2013)
WK 8: 25 m Rücken männlich (Jg. 2010 – 2013)
WK 9: 50 m Rücken weiblich (Jg. 2008 – 2009, AK 20 u. älter)
WK 10: 50 m Rücken männlich (Jg. 2008 – 2009, sowie AK 20 u. älter)
WK 11: 100 m Rücken weiblich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter)
WK 12: 100 m Rücken männlich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter
WK 13: 50 m Brust weiblich (Jg. 2008 – 2009, sowie AK 20 u. älter)
WK 14: 50 m Brust männlich (Jg. 2008 – 2009, sowie AK 20 u. älter)
WK 15: 100 m Brust weiblich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter)
WK 16: 100 m Brust männlich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter)
WK 17: 25 m Freistil weiblich (Jg. 2010 – 2013)
WK 18: 25 m Freistil männlich (Jg. 2010 – 2013)
WK 19 50 m Freistil weiblich (Jg. 2008 – 2009, AK 20 u. älter)
WK 20: 50 m Freistil männlich (Jg. 2008 – 2009, AK 20 u. älter)
WK 21: 100 m Freistil weiblich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter)
WK 22: 100 m Freistil männlich (Jg. 2002 – 2007, 2001 u. älter)
WK 23: 100 m Lagen weiblich (Jg. 2008 – 2009, sowie AK 20 u. älter)
WK 24: 100 m Lagen männlich (Jg. 2008 – 2009, sowie AK 20 u. älter)

Beine mit Brett: beide Hände am Brett; (Bauch- oder Rückenlage)


Wertung und Auszeichnungen für Aktive:

• Die Wettkämpfe werden nach der Ein-Start-Regel gestartet
„Wettkampfschwimmer“ und „Breitensportler“ werden in der Gesamtwertung ab
Jahrgang 2010 und älter getrennt gewertet, sofern mindestens drei
SchwimmerInnen je Wertungsklasse und Jahrgangsgruppe am Start sind.
„Wettkampfschwimmer“ sind alle SchwimmerInnen der Gruppen WK-1, WK-2, WK-3,
WK-A. „Breitensportler“ sind alle SchwimmerInnen in den Aufbau-, Übungs- und
Lehrschwimmgruppen.

Die Auswertung erfolgt:

  1. Nach den Jahrgängen: 2001 und älter, 2002/03, 2004/05, 2006/07, 2008/09, sowie 2010 bis 2013 in ihren Jahrgängen
  2. Durch Addition der Einzelzeiten folgender zu schwimmender Strecken*:
    • Jahrgänge 2010 – 2013: 25 m Beine/ Rücken/ Freistil
    • Jahrgänge 2008 – 2009:
    Wettkampfschwimmer: 50 m Rücken/ Brust/ Freistil und 100m Lagen
    Breitensportler: 50 m Rücken/ Brust/ Freistil
    • Jahrgänge 2007 und älter:
    Wettkampfschwimmer: 100 m Schmetterling/ Rücken/ Brust/ Freistil
    Breitensportler: 100 Rücken/ Brust/ Freistil* Nur wer alle geforderten Strecken schwimmt kommt in die jeweilige Gesamtwertung, es können jedoch auch – außerhalb der Wertung – Einzelstrecken geschwommen werden.

    • Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde.
    • Die Sieger der Clubmeisterschaft werden durch Addition der geschwommenen
    Zeiten ermittelt;
    • die Erst-, Zweit-, und Drittplatzierten der einzelnen Jahrgangsgruppen
    männlich/weiblich werden mit Medaillen geehrt.
    • die Besten männlich/weiblich der Kategorien:
    I. 25 m Beine/ Rücken/ Freistil – Jg. 2010 – 2013
    II. 50 m Rücken/ Brust/ Freistil und 100m Lagen – Jg. 2008/09
    III. 100 m Schmetterling/ Rücken/ Brust/ Freistil – Jg. 2007 und älter, erhalten
    je einen Pokal.

    Die Siegerehrung erfolgt im Anschluss an diese Veranstaltung direkt im Schwimmbad.

Wertung und Auszeichnung für Masters:
Die Wettkämpfe der Masters (AK 20 u. älter) werden nach der Ein-Start- Regel gestartet.
Es sind mindestens drei Strecken nach Wahl zu schwimmen (100 m Lagen / 50 m Schmetterling /
50 m Rücken / 50 m Brust / 50 m Freistil). Die Auswertung erfolgt nach der offiziellen Punktetabelle für Masters durch Addition der drei besten erzielten Einzelergebnisse.
Der Teilnehmer oder die Teilnehmerin mit der höchsten Gesamtpunktzahl erhält einen Pokal.

Meldungen: Gemeldet wird ausschließlich durch die Übungsleiter per Meldeliste mit Name, Vorname, Jahrgang, etc.

Meldeschluss: Mittwoch, 20.02.2019 per Email an meldungen@delphin-ingolstadt.de